• Events und Termine

Regelungen für Gottesdienste und Veranstaltungen im Innenraum*

Regelungen für Gottesdienste und Veranstaltungen nach der Coronavirus-Schutzverordnung (CoSchuV) des Landes Hessen

Gottesdienste im Innenraum mit AHA+L-Regel

  • Maßgebend für Gottesdienste ist der § 17 der Verordnung.
  • Für Gottesdienste gelten die Empfehlungen des RKI, ein Abstands- und Hygienekonzept, die Steuerung des Zutritts sowie durchgängig das Tragen einer medizinischen Maske. Eine FFP2 Maske wird empfohlen (siehe auch § 16 Abs. 1, Nr. 3 + 4 sowie § 5).
  • Gemeindegesang ist grundsätzlich mit medizinischer Maske erlaubt.
  • Für Gottesdienste im Innenraum, die nach den als AHA+L bezeichneten Regeln gefeiert werden, bestehen keine Zugangsvoraussetzungen.
  • Aus der Einhaltung der AHA+L-Regeln ergibt sich für Gottesdienste im Innenraum allerdings eine begrenzte Teilnehmerzahl. Bei normal besuchten Gottesdiensten sind die Auswirkungen hinnehmbar.
  • Die Möglichkeit von „Open Air Gottesdiensten“ wird geprüft und gegeben falls bei entsprechenden Wetter umgesetzt. Gemeindegesang ist unter Einhaltung des Mindestabstands auch ohne MNS möglich.
Aufgrund der momentanen Situation finden aktuell nicht alle Veranstaltungen statt!

Regelmäßige Veranstaltungen

Besondere Veranstaltungen

X